Online Marketing Manager/in (WAK)

Online Marketing Manager/in (WAK)

Das Internet hat die Welt der Kommunikation verändert. Dort wo früher noch Print, Funk und TV das Marketing bestimmten, gibt es die verschiedensten digitalen Möglichkeiten, um für Aufmerksamkeit zu sorgen. Hier lernen Sie, als Online-Experte diese professionell zu nutzen.

Was können Sie von unseren Kursen erwarten?

  • Erfahrung aus über 60 Jahren praxisorientierter Qualifizierung in der Medienbranche
  • Permanente inhaltliche Aktualisierung
  • Vermittlung durch exzellente Dozent/inn/en
  • Angenehme Atmosphäre in kleinen Lerngruppen
  • Kompetente Beratung und Begleitung
  • Modernste Medientechnik

Voraussetzungen & Zielgruppe

Ob Soziale Netzwerke, Suchmaschinen, Online-Shopping oder Informationsseiten: All das, was wir täglich per Smartphone, Tablet oder Rechner nutzen, lernt man noch besser kennen, wenn man sich mit den professionellen Hintergründen auseinandersetzt. Das Netz ist eine spannende Welt, deren Entwicklung Online-Experten mitgestalten werden. Als Online-Marketing Manager WAK analysieren, konzipieren und überwachen Sie komplexe Onlineprojekte von der Idee bis zur Realisierung.

Die Qualifizierung ist ideal für Berufstätige, die sich zu Online-Fachleuten fortbilden wollen; u.a.:

  • Bachelor- und Master-Absolventen, denen zur beruflichen Etablierung das nötige Praxiswissen fehlt.
  • Berufsumsteiger und -aufsteiger, die ihr berufliches Know-how praxisorientiert vertiefen möchten.
  • Quereinsteiger, die das Praxisstudium als Sprungbrett für den Einstieg in den Beruf nutzen wollen.

Der flexible und praxisorientierte Studiengang wird neben Ihrer fachlichen auch Ihre persönlichen Kompetenzen ausbauen.

Studienaufbau & Dauer

Berufsbegleitendes Abendstudium

OMM:

drei Semester (1,5 Jahre) 
ca. 750 Stunden

Start zum Wintersemester 
jeweils Anfang Oktober

Unterricht zwei- bis dreimal 
wöchentlich von 17:30 – 20:45 Uhr

davon ca. 1/3 im Online-Unterricht, modulabhängig

 

OMMPlus (Optionale Zusatzqualifikation):

Vertiefungssemester als Voraussetzung für die Aufnahme eines
Bachelorstudiums – 250 Stunden

Studieninhalte

  • VWL und BWL; Rechtsgrundlagen
  • Content Management
  • Ökonomie
  • Suchmaschinen Marketing
  • Strategisches + operatives Marketing
  • Mobile Marketing
  • Online Marketing Grundlagen
  • E-Commerce
  • Mediaplanung
  • Webdesign
  • Social Media

Zukunftssicherheit

Die Onlinebranche boomt weiter und gute Fachkräfte werden händeringend gesucht. Mit dem Studium Online-Marketing Management haben Sie glänzende Karriereaussichten in einer Zukunftsbranche, deren Wachstumspotenzial noch längst nicht erschöpft ist.

Auf Agenturseite können Sie sowohl bei klassischen Full Service Werbeagenturen als auch bei Spezialisten wie PR- und Online-Agenturen arbeiten. Auch Unternehmen aus dem E-Commerce Bereich wie z.B. Betreiber von Suchmaschinen, Informationsdienste, Warenhäuser, Finanzdienstleister bieten hervorragende Berufsperspektiven ebenso wie klassische Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen.

Abschluss & Perspektiven

Wir wollen Sie in Ihrer Karriere befördern, und so berechtigt jeder Kurs Sie nach erfolgreicher Teilnahme zur Prüfung zum/zur Fachwirt/in für Marketing vor der IHK. Nach vier Semestern haben Sie zudem die akademische Anschlussfähigkeit, weil Ihnen Ihr WAK-Abschluss komplett auf ein Bachelorstudium angerechnet (B.A. Media Management und Innovation an der FHM) wird. Und wir sorgen für eine spürbare finanzielle Entlastung Ihrer Fortbildung, indem wir Ihnen den Zugang zum Aufstiegs-BAföG ermöglichen.

Ihre Dozenten an der WAK

Arbeitsschwerpunkte

UX Consulting

UI Design für Web & App

Motion Design

Corporate Design & Branding

Danny Tittel

Werbefachwirt

Art Director & Designer bei Danny Tittel: Visual Design
www.danny-tittel.de

Arbeitsschwerpunkte

Marketing

CSR (Corporate Social Responsibility)

Potenzialberatung

Gisela Hein

Dipl.-Volkswirtin

Inhaberin gh-marketing mit Verantwortung
www.gh-marketing.eu

Arbeitsschwerpunkte

Marketing / Marktforschung

Projektmanagement

Grundlagen BWL/VWL

Rechnungswesen

Jasmin Hausberg

Dipl.-Kauffrau

Selbstständige Marketingberaterin, Hochschuldozentin und Trainerin:
JB Marketingberatung

Arbeitsschwerpunkte

Branding

Marketingkommunikation

Ralf Neubauer

Werbekaufmann & Werbefachwirt

Fachkaufmann Marketing, Marketingbetriebswirt, Brandmanager bei Axa Konzern AG

Arbeitsschwerpunkte

Internationales, operatives & strategisches Marketing

Vertriebssteuerung, Handelsmarketing & Projektmanagement

Axel Knauer

Dipl.-Ingenieur

Produktmanager bei der Rhein-Erft-Akademie

Arbeitsschwerpunkte

Marketing-Strategie

Kommunikationskonzepte

Personalentwicklung

Alexis Vozmediano-Garcia

Dipl.-Betriebswirt

European Business Program Münster/Madrid
Management Supervisor bei Palmer Hargreaves

Arbeitsschwerpunkte

Online-Marketing

Suchmaschinenmarketing

Marcel Wichmann

Online-Marketing-Manager

Geschäftsführender Gesellschafter
bei AdSuits GmbH & Co. KG
www.adsuits.de

Arbeitsschwerpunkte

Mediaplanung, Marketing

Markt- und Kommunikationsforschung

Doris Landsecker

Marketing-Kommunikationswirtin

Media-Auditor
AuditLand, Media-Audit & -Consultancy
www.auditland.de

Arbeitsschwerpunkte

Marketing & Kommunikation

Michael Cremer

Bankkaufmann, Verkaufstrainer, Sparkassenbetriebswirt & Fachkaufmann für Marketing

langjähriger Leiter Presse- & Öffentlichkeitsarbeit bzw. Unternehmenskommunikation
Inhaber „Cremer-Training“ Marketing & Seminarwerkstatt
www.cremertraining.de